STRANGE ATTRACTOR – doing barley crime

Artikel 15 VON 15
Zoom
Punkrock / Psycho / Art / Wave
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Verrückter, kurzweiliger und aggressiver Punk mit Waveeinschlägen und schrägen Soundeffekten. Bei manchen Rhythmen denk ich aber auch an die Hives oder frühe The Roosters/Stalin vs Band. Der Sänger hat eine angepisst-helle Stimme und pendelt zwischen „normalem“ Gesang und eher sprechend vorgetragenem Psychogemecker mit eindringlichen Refrains. In den Songs kommt es gern mal zu spontanen Wechseln oder Beschleunigungen, oder aber der Song ist auf einmal einfach vorbei, was mich dazu verleitet, sie permanent erneut laufen zu lassen. Sechs fixe, abwechslungsreiche Nummern, die wie ADHS trifft auf 77er Punk trifft auf Wave trifft auf drogeninjizierte Kompositionswut klingen. Verdammt, es ist wirklich beeindruckend wie schnell die Platte vorbei ist, obwohl es doch sechs Songs sind! Songs: 1.Barley doin´ crime 2. fashion thug 3. gimme something else 4. I need to kill my neighbours 5. lolita 6. too dumb to hate Text: Dj Cramér
* zzgl. Versandkosten